Neue NSA-Suche

Pressemitteilung, 01.04.2015 - Sperrfrist: 0.00 Uhr

Die deutsche Suchmaschine MetaGer (http://metager.de) stellt der Öffentlichkeit ein neues Feature vor: die direkte Suche in den Datenbanken der National Security Agency (NSA) der USA.

Seit den Enthüllungen von Edward Snowden fragen sich mehr und mehr Bürger auf der ganzen Welt, was in den Datenbanken der US-Geheimdienste über sie gespeichert sein mag. Die gesamte Menge der dort gespeicherten Informationen ist jetzt über eine neue Schnittstelle unserer Suchmaschine MetaGer verfügbar.

Gehen Sie dazu mit Ihrem PC auf die neue MetaGer-Startseite http://metager.de und klicken Sie links neben dem Sucheingabefeld auf das Symbol der kleinen Weltkugel (dabei erscheint der Schriftzug "Suchfokus wählen"). Dann wird unterhalb ein Feld "NSA-Akten" geöffnet. Diesen Schalter klicken Sie an, geben daraufhin rechts Ihre Anfrage an die NSA ein und erhalten auf einen Blick alles, was dort über Sie gespeichert ist.

Medienkontakt:
SUMA-EV & MetaGer
Röselerstr. 3
30159 Hannover
Tel: 0511 - 34 00 00 70
EMail: office@suma-ev.de