Presse

Die Pressefreiheit sei die Folge der Denkfreiheit, hat Heinrich Heine seinerzeit sehr treffend formuliert. Zudem ist sie keinesfalls selbstverständlich, was man täglich in den Nachrichten beobachten kann. Umso wichtiger ist es, selbst Teil des Systems zu sein und Meinung und Haltung zu äußern. Mit Interesse beobachten wir, wie unsere Themen vom Journalismus behandelt werden. Vor allem, wenn wir Gegenstand eines Artikels sind.


Wir haben eine Message

Ein freiheitliches System ist nicht selbstverständlich. Viele Politiker treten (im Namen der Sicherheit) für Reformen der Polizeigesetze und damit einen Überwachungsstaat ein. Kommerzielle Dienstleister erschaffen auf technologischer Basis vielfältige Möglichkeiten der Überwachung. Zusammengenommen ergibt das eine gefährliche Mischung. Dem Journalismus kommt hierbei die wichtige Aufgabe zu, Fragen aufzuwerfen und Diskurse anzuregen. Wir wollen Teil des Diskurses sein.

Medienresonanz: hier können Sie lesen, was über den SUMA-Ev und MetaGer so geschrieben wird.

Unsere Pressemitteilungen: es gibt immer wieder Entwicklungen, die MetaGer betreffen. Hier erklären wir unsere Sicht der Dinge und informieren über SUMA-Neuigkeiten und MetaGer-Updates.